3 Tipps zum Montieren von Schubladen

Messen Sie die richtigen Bohrpositionen der Schubladenauszüge und markieren Sie sie mit einem Bleistift

Nichts ist so frustrierend, wie eine Schublade, die sich schwer öffnen lässt. Deshalb haben wir ein paar Tipps, wie Sie eine perfekt funktionierende Schublade montieren können.

1. Erstellen Sie ein Gehäuse mit rechten Winkeln und parallelen Flächen

Um ordnungsgemäß zu funktionieren, müssen die Schubladenauszüge fehlerfrei parallel montiert werden. Dies bedeutet, dass das Gehäuse, in dem die Schubladen angebracht werden sollen, genau im rechten Winkel und mit perfekt parallelen Ebenen hergestellt werden muss.

IdeeTipp: Vernieten Sie die Kanten Ihres Gehäuses, um eine formfeste Konstruktion zu erhalten. Diese Technik gewährleistet gleiche, konsistent gerade und parallele Oberflächen. Sehen Sie, wie Blindnieten eine fest und vibrationsbeständige Konstruktion gewährleisten können.

2. Lesen Sie die technischen Spezifikationen und sorgen Sie für das richtige Spiel

● Der Raum zwischen dem Rahmen und der Schublade sollte, wenn nicht anders angegeben, 0,2 mm bis 0,5 mm breiter als die Schienendicke sein
● Lassen Sie einen Spielraum von normalerweise 2 mm und die Frontplattenstärke (falls zutreffend), um die Position der Telekopschiene zu bestimmen
● Konsultieren Sie immer die technischen Spezifikationen und arbeiten Sie genau

Verwenden Sie einen Bohrer, um die Schrauben genau an der Markierung anzubringen

3. Wählen Sie eine Schubladenauszüge mit herausnehmbaren Innenteil

Machen Sie es sich leicht und wählen Sie eine Schubladenauszüge, deren Innenteil herausnehmbar ist. Das hat den Vorteil, dass ein Teil am Rahmen und der andere Teil an der Schublade befestigt wird.

Wenn der innere Teil nicht getrennt werden kann, ist die Installation der Schubladenauszüge ein wenig umständlicher. Die Schublade wird für das Bohren von Löchern markiert, bevor die Schubladenauszüge am Rahmen befestigt wird. Wenn Sie die Führung vollständig öffnen, können Sie den inneren Teil an der Schublade montieren. Sie benötigen dafür mehr als ein Paar Hände.

4.Testen Sie die Schublade

● Gibt es zu viel oder zu wenig Spiel auf der Seite der Schublade?
● Ist die Schublade oder der Rahmen nicht rechtwinklig?
● Gibt es in der Schubladenauszüge selbst einen Widerstand?
● Gibt es noch andere Hindernisse?

Das folgende Video ist die Einführung und Installation von Softclose Schubladenauszüge und Push-to-Open Schubladenauszüge:

Softclose Schubladenauszüge:

Push-to-Open Schubladenauszüge:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert